• oliwia

Wie komme ich an Informationen gegen den Mythos Jungfernhäutchen?

Hallo ihr lieben Menschen,

hier gibt es Verweise auf wissenschaftliche Studien und feministische Errungenschaften gegen den Mythos Jungfernhäutchen. Obwohl seit Jahrzehnten von wissenschaflticher wie aktivistischer und feministischer Seite dagegen angegangen wird, werden auch 2021 immer noch in Schulen, Studium und im Alltag sexistische und lustfeindliche Lügen über die Vagina verbreitet (siehe aktuelle Beispiele in der Slideshow).


Umso mehr freue ich mich, dass es auch heute noch ein gemeinsames Kämpfen gegen den Mythos Jungfernhäutchen und für die anatomische Realität und Lust der Vulvasphäre gibt!

Ich weiß, wir sind Viele und das ist auch gut so! Ich sehe und höre euch.


Deshalb gibt es auch für alle, die noch Beweismaterialien brauchen, um gegen diese Lügengeschichte, Horrorstory und sexistische Kackscheiße anzudenken, anzureden und anzuschreiben – eine Auswahl an Menschen, Studien, Bücher, Podcasts und Petitionen, die mich aufgeklärt, inspiriert und motiviert haben, um das breitbeinige Heft zu schreiben, öffentlich Raum einzunehmen und laut zu werden und zu bleiben.

Und es werden jede Woche mehr und mehr…!


Wir alle können gemeinsam gegen den Mythos ankämpfen und darauf hinweisen, wenn Menschen aufgrund ihres Geschlechts, Identität und sexuellen Orientierung diskriminiert werden.


Teilt euer Wissen, euren Aktivismus, eure Strategien und die feministischen Errungenschaften, auf denen diese aufbauen. Wir brauchen uns, um sichtbar und hörbar zu bleiben und wir brauchen eine für alle zugängliche feministische Wissensinfrastruktur.


Lasst uns voller Respekt an bereits Getanes anknüpfen und weitermachen. Unbedingt weitersagen und sehr gerne ergänzen!

Mit ganz viel Liebe und in tiefer Dankbarkeit für eure Taten und solidarische Unterstützung,

eure oliwia



Medizinische Studien:


Bücher:

  • "Vulva. Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts" Mithu M. Sanyal

  • "Da unten" Louie Läuger

  • "Frauenkörper neu gesehen: Ein illustriertes Handbuch" Herausg. Laura Méritt

  • "Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht" Ellen Støkken Dahl und Nina Brochmann

  • "Klär mich auf. 101 echte Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema" Katharina von der Gathen und Anke Kuhl

  • "Überschüssiges Gewebe - Intimchirurgie zwischen Ästhetisierung und Medikalisierung" von Anna-Katharina Meßmer

  • "Mythos Jungfernhäutchen" von Holla E.V.

  • Rosa Bömelburg „Die Wahrheit über das Jungfernhäutchen“: https://www.profamilia.de/ueber-pro-familia/landesverbaende/landesverband-sachsen/projekt-melisse/standpunkte-und-publikationen


Podcast:


Petitionen:


Opensource & DIY:


Sexological Bodywork & Sex Work:

sowie der Spirit von Sexpert*innen wie Annie Sprinkle, Dorrie Lane und Dr. Laura Méritt.


Außerdem die Bibliographie vom breitbeinigen Heft "Das Jungfernhäutchen gibt es nicht" (Maro Verlag) :*



51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen